Willkommen auf der Homepage der Volleyballabteilung des SV Vorgebirge


Die Volleyballabteilung des SV Vorgebirge hat ca. 150 Mitglieder. Derzeit trainieren 12 Mannschaften im gesamten Bornheimer Stadtgebiet, von denen 11 am offiziellen Leistungsspielbetrieb des Westdeutschen Volleyball Verbandes teilnehmen.


Sponsoren


Aktuelle News:

Neue Trikots für die Damen 2

Die stetig wachsende Gemeinschaft der 2. Damenmannschaft des SV Vorgebirges freut sich riesig über unseren neuen Trikotsatz inklusive des wunderschönen Liberotrikot. Die Mannschaft möchte sich nocheinmal ganz herzlich bei unserem Sponsor Elektro Kreuzer aus Heimerzheim bedanken und hofft auf  eine erfolgreiche Saison.

mehr lesen

Volleyballer planen für den Sommer

Die Sommerferien: Für Lehrer und Schüler bedeutet das sechs Wochen Ferien. Für die Volleyballer des SV Vorgebirge bedeuten die Sommerferien aber auch sechs Wochen kein Training. Die Turnhalle der Grundschule Waldorf, die von den meisten Mannschaften zum Training genutzt wird, wird in dieser Zeit renoviert. Schon kurz nach den Sommerferien startet aber schon die Saison. Sechs Wochen Trainingsausfall wären da fatal. Deshalb muss eine Alternative her. Abteilungsleiter Carlos Neumann hatte die passende Idee: Eine mobile Beachvolleyball-Anlage, die auch auf Rasen genutzt werden kann. Viele Mannschaften stimmten der Idee zu, sodass die Planung beginnen konnte. Vor allem der Trainingsort und die Lagerung stellten sich als Herausforderung dar. Der alte Sportplatz in Hemmerich erwies sich aber schnell als optimale Lösung für den Trainingsort. Er ist schnell zu erreichen und bietet genügend Platz. Auch das Problem der Lagerung hat sich schon geklärt, sodass alle Mannschften, die mit der mobilen Beachvolleyball-Anlage trainieren wollen, Zugang zu dieser haben. Die Sommerferien können also kommen! Die Volleballer des SV Vorgebirge sind vorbereitet auf einen schönen Sommer und viele sonnige Trainingseinheiten mit der Beachvolleyball-Anlage!


Vereinsinternes Turnier 2016

Am Samstag, 18.06.2016, fand das traditionelle Vereinsinterne Turnier der Volleyballabteilung des SV Vorgebirge statt. Rund 50 aktive Volleyballer aus den verschiedenen Mannschaften hatten sich für das Turnier angemeldet. So spielten sieben Mannschaften, die zufällig zusammen gestellt worden waren, um den Titel des "Bornheimer Stadtmeisters".

Im Anschluss an das Turnier ließen die Volleyballer des SVV den Abend beim gemütlichen Grillen ausklingen.

mehr lesen